Pumpanfrage
Mein Konto
Warenkorb 0,00 €

GRUNDFOS Steuer- und Regelsystem

Art.Nr.: 96014548
Verfügbarkeit: Lieferbar
( CHF)
3.100,24 €
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Anzahl

GRUNDFOS Steuer- und Regelsystem
Control MPC-E 1x4kW IP54 3x400V E

Art.Nr.: 96014548
Mehrpumpen-Kaskadenregler Control MPC-E
zur Steuerung und Regelung von bis zu
6 Grundfos Pumpen, je mit integriertem
Frequenzumrichter, in einer Zone. Alle
Hauptpumpen müssen vom gleichen Pumpen-
typ und gleicher Baugröße sein.
Der Control MPC-E besitzt energetisch
optimierte Regelalgorithmen für Pumpen
in Druckerhöhungsanlagen, Heizungs-/
Kälte-/ oder Klimaanlagen-Anwendungen.

Mit großem hintergrundbeleuchtetem
Grafikdisplay (320x240 Pixel) und
intuitiv bedienbarer Soft-Touch Folien-
tastatur (IP54). Grafische Darstellung
der Pumpen und Sensoren für anlagennahe
Parametrierung und Überwachung, inte-
grierte Ethernet Schnittstelle
(VNC-Server) zur Fernbedienung/-über-
wachung der Anlage.

Control MPC-E regelt wirkungsgradopti-
miert die Pumpen abhängig von der einge-
stellten Regelungsart und passt die
Pumpendrehzahl an die Anlagenbelastung
an (bei geschlossenem Regelkreis):
- Druck
- Differenzdruck
- Förderstrom
- Temperatur
- Differenztemperatur
- Niveau.
- Drehzahlverstellung, ohne Sensoran-
schluss (offener Regelkreis)

Control MPC-E besteht aus einem Schalt-
schrank mit eingebautem CU 351 Mehrpum-
pen-Kaskadenregler, Hauptschalter, Klem-
men und interner Verdrahtung. Der
Schaltschrank ist zur Wandmontage geeig-
net.

Funktionen:
- einfach Sollwerteingabe
- Anzeige von Warnungen und Alarmen
- Alarmspeicher (für bis zu 24 Alarme/
Warnungen)
- hohe Regelgüte durch PI-Regler
- Eingabe von bis zu 6 alternativen
Sollwerten
- externe Sollwertführung (sensormess-
wertabhängig)
- Uhrenprogramm für Sollwertaktivierung
- Regelungsart Proportionaldruckregelung
- Eingabe von max. Anzahl von
Starts/Stunde
- wählbare Anzahl von Standby-Pumpen
- automatische last-/störabhängige
Ein-/Ausschaltung der Pumpen
- intelligentes Pumpenmanagement
- automatischer Pumpentestlauf (Zyklus
wählbar)
- Stopp Funktion der letzten laufenden
Pumpe (bei geringer Abnahme bei Druck-
erhöhungsanlagen)
- spezifisches Regelverhalten zum füllen
leerer Rohrleitungen
- abschaltbare Alarm- und Warnungsüber-
wachung
- parametrierbare Digitaleingänge
- parametrierbare Analogeingänge
- parametrierbare Digitalausgänge
- Pumpenumschaltung auf min., max. und
benutzerdefiniert
- Displaysprache ist wählbar
- Passwortschutz in 2 Ebenen
- Ethernet -Schnittstelle (VNC-Server)
- Eingabe von GENIbusadresse über
Display (für Option GENIbusmodul)
- grafische Darstellung von Pumpenbe-
trieb und Sensoren

Die Steuerung entspricht folgenden
Richtlinien:
- Maschinen Richtlinie (98/37/EC)
Standard: EN 809 (2000) und EN 60204-1
(2006).

Technische Daten

Hersteller Grundfos

Zur Zeit ist kein Zubehör für diesen Artikel vorhanden.

Vorteile

  • Kundenorientiert
  • Schneller und sicherer Versand
  • Persönliche Kundenberatung
  • Installations-Unterstützung
  • Markenware deutscher Hersteller
  • Qualität auf höchstem Niveau
  • Passendes Originalzubehör
  • Mengenrabatt ab 5 Pumpen