Pumpanfrage
Mein Konto
Warenkorb 0,00 €

GRUNDFOS Elektr. ger. Trockenläuferpumpe TPED100-30/4-S AI-F-A-RUUE

Art.Nr.: 96275978
Verfügbarkeit: Lieferbar
( CHF)
6.379,13 €
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Anzahl

GRUNDFOS Elektr. ger. Trockenläuferpumpe TPED100-30/4-S AI-F-A-RUUE
PN6 1x230V

Art.Nr.: 96275978

Elektronisch geregelte Trockenläufer-
doppelpumpe mit 1-Phasen MGE-Motor mit
werkseitig montiertem Differenzdruck-
sensor

Einstufige Trockenläuferpumpe als Dop-
pelpumpe in Inline-Bauweise mit gegen-
überliegenden Saug- und Druckstutzen.
Durch federbelastete, förderstromge-
steuerte Umschaltklappe werden beide
Pumpenköpfe hydraulisch voneinander ge-
trennt. Für Rohreinbau od. Fundamentauf-
stellung. Wellenabdichtung durch kor-
rosionsbeständige und wartungsfreie
Gleitringdichtung. Mit 2 angeflanschten
IEC-Motoren mit im Klemmenkasten des
Motors integriertem Frequenzumrichter
und digital. Pi-Regler.

Mit integriertem Doppelpumpenmanagement
für Wechsel- und Reservebetrieb.

Durch den an der Pumpe montierten Dif-
ferenzdruck-Sensor ist eine Differenz-
druckregelung mit wahlweiser Umschaltung
zwischen Konstantdruck und Proportional-
druck ohne Zusatzkomponenten möglich.

Die Kommunikation mit der Grundfos
R100-Fernbedienung zur Vorgabe und Ab-
frage weiterer Betriebsparameter ist
möglich.

- mit werkseitig montiertem Differenzd-
rucksensor für konstante oder pro-
portionale Differenzdruckregelung
- mit integriertem Doppelpumpenmanage-
ment für Wechsel- oder Reservebetrieb
- Umschaltung zwischen Betriebsart
"Geregelt" (geschlossener Regelkreis)
oder "Ungeregelt" (offener Regelkreis)
möglich
- integrierter Motorvollschutz
- Einstellung von Soll-Förderhöhe,
EIN/AUS, MAX- und MIN-Kennlinie durch
Drucktasten mit LED-Leuchten zur An-
zeige
- Betriebs- und Störmeldeleuchte
- IR-Kommunikation
- Eingang für Umschaltung auf MAX- oder
MIN-Drehzahl
- Anschluss für BUS-Kommunikation über
RS 485-Schnittstelle vorbereitet
- wahlweise mit einer externen Sollwert-
vorgabe 0-5V/0-10 VDC (0/4-20 mA) oder
durch Potentiometer (10 kOhm)
- Eingang Sensorsignal wahlweise
0-5V/0-10 VDC oder 0/4-20 mA
- Hilfsspannung zur Spannungsversorgung
des Sensors, wahlweise
24 VDC / Imax= 40 mA oder alternativ
5 VDC / Imax= 5 mA
- Einstellung des Reglers zur Anpassung
an den Regelkreis
- Automatischer Wiederanlauf nach
Störung
- potentialfreier Kontakt ausgeführt als
Wechsler zur wahlweisen Meldung von
Störung, Betrieb oder Bereit
- Eingang für externen potentialfreier
EIN/AUS - Schaltkontakt

Technische Daten

Hersteller Grundfos

Zur Zeit ist kein Zubehör für diesen Artikel vorhanden.

Vorteile

  • Kundenorientiert
  • Schneller und sicherer Versand
  • Persönliche Kundenberatung
  • Installations-Unterstützung
  • Markenware deutscher Hersteller
  • Qualität auf höchstem Niveau
  • Passendes Originalzubehör
  • Mengenrabatt ab 5 Pumpen